Stand: 05.03.2021 - 16:01.

 



St. Martin

Sankt Martin  wird bei uns in jedem Jahr mit einem großen Laternenumzug begangen. Zu Beginn der Feier gibt es Brezeln für jedes Kind sowie ein Martinsspiel der vierten Klassen, anschließend gemütliches Beisammensein mit Leckerem zum Aufwärmen. Der Zug wird angeführt von einer Musikkapelle und St. Martin hoch zu Ross. Ein Laternenbasteln findet zwei Mal während der Grundschulzeit statt, nämlich in jeder ersten und dritten Klasse. So kann im zweiten und vierten Schuljahr noch jedes Kind seine selbstgebastelte Laterne zum Zug mitbringen.

Am Freitag vor dem Zug ist es seit vielen Jahren Tradition, dass wir einen Martins-Kinderflohmarkt veranstalten. In allen Klassen verkaufen die Schülerinnen und Schüler mitgebrachtes Spielzeug und Kinderkleidung sowie  Nützliches aus den Bereichen Haushalt und Deko und stellen den Erlös einem guten Zweck zur Verfügung. 



 

Martinstag 2019

Unser Flohmarkt am Morgen war wieder gut besucht. Es wurde gehandelt, gekauft und das neu erworbene Spielzeug gleich ausprobiert.

 

Einen schönen Laternenumzug mit Feuer, Martinsspiel und Tromptenbegleitung gab es am Nachmittag.

Warten auf den Beginn des Martinsspiels...

...mit einem ganz besonderen St. Martin

 

 



St. Martin 2018

Eindrücke vom Flohmarkt

 

und vom Fest auf dem Schulhof

 

 



 

St. Martin im Jahr 2017

10.11. - Flohmarkt

Unser Flohmarkt bot wieder eine sehr vielfältige Auswahl, eine Cafeteria mit köstlicher Kuchenauswahl und zufriedene Schnäppchenjäger sowie Verkäufer und Verkäuferinnen.

 

 

10.11. - Martinszug

Trotz des Nieselregens war der Zug gut besucht.

Zur anschließenden Stärkung gab es in diesem Jahr neben Kinderpunsch und Brezeln Hot Dogs. yes

 

 

 

Im November 2016 sah es ähnlich aus:

 

Flohmarkt:

Sichten und gegenseitiges Beraten waren nötig,

denn bei unserem vielseitigen Riesenangebot fiel die Auswahl nicht leicht ...............,

 

 

.......das galt auch für das umfangreiche Kuchenbüffet mit viel Gelegenheit zum Plaudern und Zusammensein mit Freunden und Bekannten:

 

 

 

 

Martinszug

  

 

yes  yes  yes Danke an die unermüdlichen Helferinnen und Helfer und an alle, die durch Spenden und Arbeitseinsatz zum Gelingen des Festes beigetragen haben  yes yes yes

 



 

Eindrücke aus dem Jahr 2015

In diesem Jahr war unser Martinszug leider verregnet und viele der liebevoll gebastelten Laternen überstanden Wind und Wetter nicht. Trotzdem war der Zug aber gut besucht und es wurde kräftig mitgesungen. Am Freitag zuvor hatten außerdem wieder alle Kinder viel Vergnügen am Martinsflohmarkt. Das "erhandelte" Geld wird dieses Mal in die Unterstützung der Flüchtlinge gehen, die an unserer Schule unterrichtet werden.

 

 

 

    

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

         

          

 

 



 

Eindrücke aus dem Jahr 2014

 

Beim Flohmarkt galt es wieder,  Schnäppchen zu machen! Es waren viele Besucher da, so dass ein reges Treiben in allen Klassenräumen herrschte. Und das Angebot war riesig!

 

Der Martinszug war in diesem Jahr wieder ein Highlight, besonders auch wegen des trockenen und milden Wetters - und natürlich wegen der liebevoll gestalteten Laternen der ersten und dritten Klassen.

 

 



 

Eindrücke aus dem Jahr 2013

 

 

 

Eindrücke aus dem Jahr 2012

                                        

 

Kinderflohmarkt


Support:
Alfried Krupp-Schulmedienzentrum